Depot- und Paketschränke

Smart zu öffnen. Sicher zu verschließen.

Paketschrank

Die Zeiten, in denen der Paketbote kommt und niemand da ist, der das Paket annehmen kann, sind endgültig vorbei. Wenn Sie nach Hause kommen, wartet Ihre Sendung schon auf Sie, sicher verwahrt und geschützt im Depotschrank. Das Besondere dabei: Der Schlüssel zum Öffnen ist Ihr Smartphone.

 

Als Mikrodepots bilden unsere Depotschränke physikalische Stützpunkte für die Warenübergabe zwischen Kurieren, die mit Lastenrädern Wertsendungen und Pakete ausliefern.

 

 

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Empfangen und Versenden von Paketen rund um die Uhr
  • Zustellerunabhängige Lösung
  • Zentrale Zugangsverwaltung über Ihr Smartphone
  • Individuelle Ausstattung nach Ihrem Bedarf
  • Hochwertiges Design und herausragende Qualität


Von der Bestellung bis zu Ihnen nach Hause

PAUL WOLFF Paketin Paketkasten

Registrierung auf der PAKETIN-Plattform
Der Empfänger meldet sich auf der Website oder via Smartphone bei unserem Partner PAKETIN an. Fortan kann er alles Wichtige rund um den Bestellprozess, wie die Zugangsverwaltung oder Zugangsbelegung, in der App selbst verwalten.

 

Abstellgenehmigungen erteilen
Der Empfänger erteilt für jeden Lieferanten eine Abstellgenehmigung, die er per E-Mail an PAKETIN und via Onlineformular an den Logistiker verschickt. Die Lieferantenverwaltung an sich übernimmt PAKETIN, wobei der Empfänger aber jederzeit die gewünschten Lieferanten aktualisieren und auch lokale Lieferanten benennen kann.

 

Sendung zustellen
Beim Einloggen werden dem Boten alle freigegebenen Zugänge alphabetisch und bei Bedarf mit Bild angezeigt. Mit einem Klick erhält der Bote Überblick über alle verfügbaren Fächer und kann ebenfalls per Klick ein Fach für circa 10 Sekunden öffnen, um das Paket einzulegen.

 

Sendung entnehmen
Sobald das Paket eingegangen ist, erhält der Empfänger eine E-Mail mit einem Öffnungslink sowie eine Meldung auf sein Smartphone. Beim Login werden dem Empfänger alle aktuell belegten Zugänge angezeigt. Durch einen Klick entriegelt sich der entsprechende Zugang für 10 Sekunden, so dass die Sendung entnommen werden kann.

 

Retouren und Versand
Retouren oder online frankierte Sendungen werden über die PAKETIN-App angemeldet und vom Versender in ein verfügbares Fach gelegt. Sobald der Logistiker die Sendung abholt, erscheint auf dem Smartphone des Versenders eine entsprechende Meldung.