CONNECT ready

Depot- und Abfallsysteme startklar für digitale Anwendungen

CONNECT ready
CONNECT ready

„Die Digitalisierung beschäftigt die Gesellschaft seit Jahren. Sie verändert bisher da gewesene Strukturen, Prozesse und Abläufe nachhaltig und betrifft alle Lebensbereiche im privaten und beruflichen Umfeld. Neben unseren Arbeitsabläufen und der alltäglichen Routine verändert sich auch die zeitgenössische Architektur in großem Maße. Sie geht auf die neuen Bedürfnisse und Wünsche der Kunden ein und wird virtueller. Wir folgen diesem Wandel und bieten unsere bewährten Qualitätsprodukte mit innovativer, vernetzter Technik von Systempartnern an. So können wir im digitalen Zeitalter das Leben unserer Kunden maßgeblich erleichtern.“

 

 Dr. Hanns Menzel, geschäftsführender Gesellschafter

PAUL WOLFF agiert als Systemintegrator

Pro-Count® Abfallmanagement
Vor dem Hintergrund der Ressourcenschonung und optimierter Entsorgungslogistik bieten wir eine personenbezogene und volumenabhängige Erfassung der entsorgten Abfallmengen, was eine verbrauchergerechte Betriebskostenabrechnung ermöglicht. Dank integrierter Steuerungstechnik unserer Systempartner können wir garantieren, dass nur die von Ihnen berechtigten Personen Zugriff haben.

 

Der digitale Paketempfang und -versand
Der E-Commerce verzeichnet ein großes Wachstum – immer mehr Ware wird im Internet bestellt. Diese Entwicklung stellt die KEP-Dienstleister vor große logistische Herausforderungen. Mit dem digitalen Depotschrank wird dieser Problematik begegnet und die Paketzustellung für Boten und Empfänger erleichtert. Pakete können jederzeit versendet und empfangen werden. Und der Schlüssel für den Depotschrank ist das Smartphone – smart und sicher.